Unterstützen

Der Gemeinschafts- und Seminarteil des Funkenhauses ist ein Ort, an dem Menschen aktiv sein und sich begegnen können, ohne etwas bezahlen zu müssen. Um das langfristig gewährleisten zu können, sind wir auf Unterstützung angewiesen. Wie du uns unterstützen kannst, erfährst du hier.

Spende

Um die Kredite für das Haus abzuzahlen und laufende Kosten zu decken, sind wir auf Geld angewiesen. Wenn du uns einmalig oder regelmäßig mit einer Spende unterstützen möchtest, wäre das eine tolle Hilfe.

Du kannst diese überweisen an:

Kollektivhof e.V.
DE54 4306 0967 4120 8297 00
GENODEM1GLS
GLS Gemeinschaftsbank
Verwendungszweck: Spende

Mitmachen

Wir sind immer wieder auf der Suche nach weiteren Leuten, die gerne diesen Ort beleben und gestalten möchten. Ziel des Projektes ist es, tauschlogikfrei Räume für selbstorganisierte Seminare und Planungstreffen zur Verfügung zu stellen, politische Kampagnen und Aktionen zu starten oder unterstützen und eine Homebase für die hier lebenden Menschen zu sein.
Wenn Du Dich angesprochen fühlst, schreib uns und komm uns besuchen. Melde dich dazu über die Seite „Besuchanfrage“ an.

Dinge

Wenn Du uns lieber mit Dingen unterstützen möchtet, ist hier eine Liste mit Sachen, die wir gut gebrauchen können. Dies sind sowohl Sachen die das Funkenhaus selbst benötigt, als auch Dinge die für andere Projekte gebraucht werden, an denen wir mitorganisieren. (Wir haben leider schon viele reparaturbedürftige Sachen und nehmen deshalb nur noch Funktionierendes an.)

Werkzeug und Baumaterial

  • Bitsets, Bohrersets
  • Schrauben (Torx oder Kreuzschlitz)
  • gutes Bauholz, Plattenwerkstoffe etc.
  • große stabile Planen
  • elektrische/ motorisierte Heckenschere
  • Kärcher Hochdruckreiniger
  • Kettensäge
  • Tischkreissäge

Küchenausstattung

  • große Töpfe (ab 50l)
  • Besteck
  • tiefe Teller
  • flache große Teller
  • große Edelstahlschüsseln
  • Thermoskannen
  • große Metallsiebe
  • Toaster
  • Wasserkocher
  • einen großen Gasherd
  • kleine Gaskocher/ Hockerkocher
  • generell alles was zum Kochen für größere Gruppen gebraucht wird
  • große Tassen

Kleidung

  • gute Funktionskleidung
  • Regenjacken
  • stabile Outdoor-/ Arbeitshosen

Technik

  • Kabeltrommeln
  • Mehrfachsteckdosen
  • kleine Musikboxen
  • alte Handys oder Smartphones
  • alte Laptops
  • Stirnlampen

Sonstiges

  • Fahrräder
  • Zahlenschlösser
  • Kugelschreiber
  • Matratzen
  • Kletterausrüstung und Seile
  • funktionierende Musikinstrumente
  • Brennholz
  • Zelte, Isomatten, Schlafsäcke
  • Yoga- und Sportmatten
  • und natürlich eine Sauna ;D